Wie ist der Zeitplan der Kampagne gegen Heilpraktiker von Politik, Medien, Lobbygruppe Skeptiker von Mai 2018 bis Juni 2019? Eine Analyse mit Zeitstrahl

Die aktuell wahrnehmbare Kampagne gegen den Heilpraktiker-Beruf lässt sich mit Aktionen der Akteure der Lobbygruppe Die Skeptiker, Politik, Medien gegen den Beruf mit einem Zeitplan von Mai 2018 bis Juni 2019 hier im Blog deutlich machen:

Lobby Die Skeptiker:
Mai 2018: Ärzte der Lobbygruppe „Münsteraner Kreis“ mit Mitgliedern der Lobbygruppe Die Skeptiker fordern Abschaffung des Heilpraktiker-Berufs (Link).

Politik:
Juni 2018:  Gesundheitsministerkonferenz von 16 Bundesländern beschließt eine „Reform“ des Heilpraktiker-Berufs mit den einzelnen Positionen Ausbildungsordung, Berufsordnung, einzelne Therapien, Heilpraktikergesetz und gründet eine Länderkommission unter Leitung der Hamburger Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (Link).

Lobby Die Skeptiker:
Oktober 2018: Die Skeptikerin Natalie Grams startet eine Kampagne gegen den Heilpraktiker-Beruf via Social Media und Medien mit den Slogan #Heilpraktikalypse auf Twitter (Link)

Medien:
November 2018: die Medienkampagne der Skeptiker startet mit einen Artikel im Magazin Der Focus, in dem die Abschaffung des Heilpraktiker-Berufs gefordert wird (Link)

Politik:
November 2018: BMin Jens Spahn und FDP-Bundestagsfraktion agieren gegen Heilpraktiker-Beruf. Spahn will Therapien verbieten, die FDP den Beruf abschaffen

Lobbygruppe Die Skeptiker:
Januar 2019: Die Skeptikerin Natalie Grams trifft sich mit FDP-Bundestagsfraktion, um über Abschaffung Heilpraktiker-Beruf zu sprechen. Zuvor rief sie auf Twitter dazu auf, ihr (angebliche Fehl-) Fälle von Heilpraktikern zu melden (Link), die sie bei der FDP vorstellen kann.

Politik:
März 2019: Gesundheitsministerkonferenz gesteht auf Nachfrage des Heilpraktiker-Newsblog, dass sie den Heilpraktiker-Beruf radikal verändern will (Link)

Medien:
März 2019: Parteiübergreifend fordern Politiker in der Tageszeitung Die Welt die grundlegende Überarbeitung des Heilpraktiker-Berufs (Link) und kündigen gesetzgeberische Maßnahmen an.

Politik:
Für 5./6. Juni 2019 ist in Leipzig eine Gesundheitsministerkonferenz angekündigt, auf der die Länderkommission unter Leitung der Hamburger Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks ihre Vorschläge zum radikalen Umbau des Heilpraktiker-Berufs vorstellt (Link).

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Artikel abonnieren (for free)

Sie erhalten jeden neuen Blog-Artikel per E-Mail automatisch zugeschickt (Kündigung jederzeit wieder möglich/ es gilt DSGVO)

%d Bloggern gefällt das: