Wer geht zum Heilpraktiker und warum?

Hier einige statistischen Zahlen im Blog, welche Patienten zum Heilpraktiker gehen und aus welchen Gründen.

 

Frau oder Mann?

65 % der Heilpraktiker-Patienten sind Frauen, 35 % Männer

Quelle: [1]

 

Alt oder Jung?

50% sind zwischen 30 und 60 Jahren,

25% sind bis 30 Jahre alt,

20% sind über 60 Jahre jung.

Quelle: [1]

 

Wie gebildet?

Heilpraktiker schätzen bei ca. 50 % ihrer Patienten, dass sie eher normal oder eher höher gebildet sind.

Quelle: [1]

 

Wer bezahlt es?

Über 70% der Patientinnen und Patienten zahlen die Heilpraktikerbehandlung aus eigener Tasche und entlasten so das Krankenkassensystem. Mehr als 10 % der Behandelten haben in eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker investiert, genauso viele sind privat versichert und circa 10% der Patientinnen und Patienten sind beihilfeberechtigt.

Quelle: [1]

 

Wie häufig?

46 % haben schon einmal alternative Heilmethoden genutzt, 13 % nutzen sie regelmäßig

Quelle: [2]

 

Wegen welcher Erkrankungen?

Patienten gehen wegen dieser Beschwerden zum Heilpraktiker:

Kopfschmerzen/Migräne (38 %)

Rückenschmerzen (35 %)

Magen-/Darmbeschwerden (32%)

Hautprobleme (32 %)

Quelle: [2]

 

Welche Therapien nutzen Patienten bei Heilpraktikern? Reihenfolge

Akupunktur
Entgiften/Entschlacken,

Homöopathie,

Schmerztherapie und

Allergiebehandlung.

Schröpfen

Gesundheits- und Präventionsberatung

Injektionstechniken

Ausleitungsverfahren

Ernährungstherapie.

Quelle: [1]

 

Quellen:

[1] Umfrage eines Heilpraktikerverbandes bei Heilpraktikern 2017 (Link

[2] Umfrage Statista 2017 (Link

Ein Kommentar zu „Wer geht zum Heilpraktiker und warum?

Gib deinen ab

  1. Interessanter Beitrag, hat mir schon einen guten Überblick über die Zahlen im Bereich Heilkunde. Interessant, dass die meisten Heilpraktiker-Patienten Frauen sind. 65 % ist schon eine gute Zahl im Vergleich zu 35 % für Männer. Ich frage mich, wieso ist dieser Unterschied so hoch. Danke für den Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Hier klicken, um Blog-Artikel per E-Mail zu abonnieren

Sie erhalten jeden neuen Blog-Artikel per E-Mail automatisch zugeschickt (Kündigung jederzeit wieder möglich/ es gilt DSGVO). Bitte nutzen Sie eine E-Mail-Adresse, mit der Sie namentlich zuordnungsbar sind (also nicht charly123@)

%d Bloggern gefällt das: