Bundestagspetition zur Rettung der Homöopathie bei Krankenkassen ist gestartet

Seit 8. Februar kann die Petition beim Bundestag online unterschrieben werden, die sich für den Erhalt der Homöopathie und Anthroposophie als freiwillige Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung einsetzt. Sie wurde auf der Webseite des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages veröffentlicht: Petition (Identifikationsnummer 162857) , Titel: „Beibehaltung der Erstattungsregelung für u. a. homöopathische Arzneimittel sowie homöopathische Leistungen in... Weiterlesen →

Will eine Gesundheitsbehörde die Naturmedizin für Apotheker, Heilpraktiker, Ärzte und Patienten verbieten? Eine Presseanfrage von mir an die Behörde bringt Klarheit

Naturheilkunde, Homöopathie, Heilpraktiker, Ärzte für Homöopathie stehen unter Druck, weil viele Politiker sowie Medien und eine Anti-Lobby gegen sie agieren. Das ist auch der Auslöser, warum es  Homoeopathiewatchblog.de und Heilpraktiker-Newsblog.de als mediale Gegengewichte gibt - nämlich, um zu informieren und die Stimme für die Komplementär-/Naturmedizin, Therapeuten und Patienten zu erheben. Dieser öffentliche Druck führt auch... Weiterlesen →

Großer Erfolg für Heilpraktiker: Bundesverfassungsgericht erlaubt wieder den Einsatz von Homöopathie bei Tieren durch Heilpraktiker

Am 16. November hat das Bundesverfassungsgericht (BVerG) ein Urteil veröffentlicht (Link), das die Homöopathie, Tierheilpraktiker, Heilpraktiker, Patienten und Tiere stärkt: Das BVerG erlaubt wieder die Anwendung von Homöopathie bei Tieren durch Tierheilpraktiker. Konkret wieder erlaubt ist die „Anwendung nicht verschreibungspflichtiger und zugleich registrierter homöopathischer Humanarzneimittel bei Tieren, die nicht der Gewinnung von Lebensmitteln dienen“, so... Weiterlesen →

Gericht erlaubt Heilpraktikern die native und homöopathische Eigenblutbehandlung

Zwei Heilpraktiker aus Bayern haben vor Gericht eine Entscheidung bewirkt, die positiv für die Therapien der Heilpraktiker wirkt: Das Verwaltungsgericht München hat den Heilpraktikern die homöopathische und native Eigenblutbehandlung wieder erlaubt. Durch Gesetzesänderungen und Gerichtsurteile in den letzten Jahren waren die verschiedenen Formen der Eigenblutbehandlung für Heilpraktiker und Patienten stark eingeschränkt oder sogar verboten worden.... Weiterlesen →

Bereits 21.000 Homöopathie-Fans setzen sich dafür ein, dass die Therapie auch für Tiere erhalten bleibt / Interview zur Petition mit Tierheilpraktikerin

Wenn Sie ab Januar Ihrem Hund Globuli geben, dann machen Sie sich strafbar. Und wenn Sie als Tierheilpraktikerin ab Januar einem Pferdebesitzer Globuli für sein Tier empfehlen, dann machen Sie sich ebenfalls strafbar. Beides sind dann Ordnungswidrigkeiten und können mit mehreren tausend Euro Strafzahlung belegt werden. Diese Absurdität möchte der Bundesrat am Freitag, 17.9., beschließen.... Weiterlesen →

Neue Studie zeigt: Alternativmedizin ist im Trend – 46 Prozent haben sie schon genutzt

Der Beruf des Heilpraktikers ist der therapeutische Beruf, der die Bandbreite der alternativen Behandlungen von A wie Akupunktur über H wie Homöopathie bis Y wie Yoga abdecken kann. Eine aktuelle Meinungsumfrage belegt die zunehmende Beliebtheit dieser Therapien bei Patienten. Hatten im Jahr 2000 schon 36 Prozent der Bundesbürger solch eine Behandlung in Anspruch genommen, so... Weiterlesen →

Heilpraktiker und Homöopathie im TV am 27.11.: BR 20.15 Uhr und ORF 18.10 Uhr

Gleich zwei öffentlich-rechtliche TV-Sendungen bringen am 27. November Beiträge über Homöopathie und Heilpraktiker. Die Münchner Runde des BR diskutiert um 20.15 Uhr über "Was können Heilpraktiker und Homöopathie wirklich?". Zu den Diskutierenden gehören bekannte Anti-Homöopathie-Aktivisten wie Werner Bartens (er bringt regelmäßig Botschaften der Anti-Homöopathie-Lobby in der Süddeutschen Zeitung unter) sowie die Medizinerin Jutta Hübner, die... Weiterlesen →

Skeptiker-Lobby ruft dazu auf, gefälschte Patienten-Geschichten im Heilpraktiker-Newsblog zu veröffentlichen

Die Anti-Heilpraktiker-Lobby der Organisation Die Skeptiker hat im letzten Herbst ihre Kampagne gegen Heilpraktiker gestartet. Dies läuft seitdem in Medien und in der Politik und gegen Heilpraktiker-Befürworter. Beispielsweise konnte die Lobby mit ihren Journalisten (Medwatch, Duwe) und ihren "Experten" (Gesundheitsamtsleiter, Hübner) einen Beitrag in ARD Panorama veröffentlichen, an dessen Ende die Forderung der Abschaffung des... Weiterlesen →

Petiton #RetteDeineHomöopathie und Heilpraktiker-Aktionen erfolgreich: Grüne stimmen nicht gegen Homöopathie auf Parteitag / „Großer politischer Erfolg“: Statements der beiden Petitions-Initiatorinnen von FDH und HG

Erstmals seit Jahren ist eine große politische Aktion von Heilpraktiker* innen und Ärzt* innen für Homöopathie erfolgreich. Erstmals setzt sich die Homöopathie-Community gegen die Anti-Homöopathie-Lobby politisch durch. Und erstmals ist eine Petition der Homöopathie-Community erfolgreich: Als Reaktion auf den öffentlichen Druck der Petition #RetteDeineHomöopathie von FDH und HG mit 47.000 Unterschriften und weiterer Aktionen wie... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Hier klicken, um Blog-Artikel per E-Mail zu abonnieren

Sie erhalten jeden neuen Blog-Artikel per E-Mail zugeschickt (Kündigung jederzeit/es gilt DSGVO). Bitte nutzen Sie eine namentliche, keine anonyme E-Mail-Adresse

%d Bloggern gefällt das: