Twitter sperrt Heilpraktiker-Newsblog auf Wunsch der Skeptiker-Lobby … und den Homoeopathiewatchblog

Twitter ist der zentrale Austragungsort der Auseinandersetzung um Homöopathie und Alternativmedizin. Daher habe ich mein Engagement für Homöopathie und Heilpraktiker im August 2018 auch auf Twitter gestartet. Doch das ist erst einmal gestoppt. Denn die Skeptiker-Lobby hat es geschafft, dass Twitter den Twitteraccount zum Homoeopathiewatchblog @watchblog_h seit Freitag sperrt. Unter dem Account @watchblog_h kommt diese... weiterlesen →

Höchstes Gericht erteilt keine Erlaubnis für sektoralen Heilpraktiker nur für Osteopathie

Es wird keine eingeschränkte Heilpraktikererlaubnis nur für Osteopathie geben, hat das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig am 10. Oktober entschieden. Das Gericht erteilt damit mehreren Klägern eine Absage, die eine sektorale Heilpraktikererlaubnis für die Therapieform Osteopathie einklagen wollten. „Das Berufsbild des Osteopathen ist nicht hinreichend klar umrissen, so dass es an der für eine sektorale Heilpraktikererlaubnis... weiterlesen →

Heilpraktiker*innen schicken Tausende Postkarten an Habeck und Baerbock: Aktionsbündnis #RetteDeineHomöopathie startet zweite politische Homöopathie-Aktion / So bestellen Sie die Postkarten

Die Briefträger* innen für Robert Habeck und Annalena Baerbock dürften bald gut zu tun bekommen: die Parteivorsitzenden der Grünen erhalten demnächst Tausende Postkarten von Heilpraktiker* innen, Patient* innen und Homöopathie-Nutzer* innen. Das erste Aktionsbündnis #RetteDeineHomöopathie von Heilpraktiker* innen und Ärzt* innen für Homöopathie vom Fachverband Deutscher Heilpraktiker und Hahnemann-Gesellschaft hat eine Postkarte entwickelt und produziert,... weiterlesen →

„Armutszeugnis, ausgerechnet die Grünen“: hier 60 Statements von Unterzeichnern, wie sie den Grünen-Antrag Contra-Globuli bewerten / Fazit: Heilpraktiker*innen sind von Grünen enttäuscht und entziehen ihnen die Stimme

Die Emotionen gehen hoch, seitdem öffentlich wurde, dass die Grünen auf ihrem November-Parteitag mit einem Antrag über ein Verbot der Homöopathie bei der GKV diskutieren. Immerhin 30 Millionen Menschen nutzen in Deutschland die Globuli, bereits 26.000 (Stand 20.10.) davon haben die Petition #RetteDeineHomöopathie an die Grünen unterschrieben, die der Fachverband Deutscher Heilpraktiker und die Hahnemann-Gesellschaft... weiterlesen →

#RetteDeineHomöopathie: Petition an Die Grünen von Heilpraktiker*innen und Ärzt*innen gestartet / Erstmals Zusammenarbeit der HP- und Arzt-Verbände

Mit einer heute startenden Petition bei Change.org (Link) wenden sich Heilpraktiker*innen und Ärzt*innen für Homöopathie an die Grünen. Ziel ist es, die Grünen zu überzeugen, bei deren Parteitag im November für die Homöopathie und gegen einen Grünen-Antrag zu stimmen, Homöopathie bei der GKV zu verbieten. Initiiert haben die Petition als Aktionsbündnis die ärztliche Hahnemann-Gesellschaft (HG)... weiterlesen →

Patienten gehen aus drei Gründen zu ihren Heilpraktiker*innen: Hilfe, Heilung, HP-Knowhow / Ergebnis der Auswertung von Newsblog-Patientengeschichten

Warum gehen Patient*innen eigentlich zu Heilpraktiker*innen? Dieser Frage gehe ich in diesem Artikel nach und habe drei Antworten gefunden. Basis für die Antworten sind Patientengeschichten. Ich hatte hier im Newsblog aufgerufen, dass sich Patienten melden und berichten, welche Erlebnisse sie beim Heilpraktiker haben. Und zahlreiche Patientengeschichten sind schon eingetroffen, die ein ziemlich genaues Bild zeichnen.... weiterlesen →

Fußballverein Eintracht Frankfurt setzt auf Heilpraktiker im medizinischen Team

Sie arbeiten zumeist im Hintergrund. Für die breite Öffentlichkeit unauffällig, jedoch für den sportlichen Erfolg im Hochleistungssport absolut unverzichtbar. Die Rede ist von den zahlreichen Mitarbeitern des medizinischen Teams, z.B. im Fußball oder Volleyball. Und Heilpraktiker spielen dabei eine wichtige Rolle. Auch Bundesligamannschaften setzen auf Heilpraktiker. Zur neuen Saison hat beispielsweise Eintracht Frankfurt sein medizinisches... weiterlesen →

Arztverband will Akupunktur unter Arztvorbehalt stellen, Heilpraktikerin wehrt sich mit Protestschreiben dagegen

Seit vielen Jahren führen einige Arztverbände der Schulmedizin einen wirtschaftlich orientierten Verdrängungskampf gegen den Heilpraktiker*innen-Beruf. Seit letztem Jahr hat sich dies durch die Unterstützung der Bundespolitik für die Arztinteressen verstärkt und in konkrete Einschränkungen niedergeschlagen, z.B. bei der Eigenblut-Therapie unter Arztvorbehalt (seit 1.9.19, Link) oder auch bei der Laserbehandlung von Tattoos (ab 2021, Link) unter... weiterlesen →

Impfpflicht: Schreiben Sie eine digitale Postkarte an Jens Spahn, wenn Sie den Impfzwang für Heilpraktiker*innen noch mit verhindern wollen

Ab März 2020 will der Gesundheitsminister Jens Spahn im Rahmen seiner Aktivitäten gegen Alternativmedizin auch Heilpraktiker*innen zur Zwangsimpfung gegen Masern schicken (Bericht). Da es keinen Einzelimpfstoff gibt, wird aus der Masern-Zwangsimpfung eine kombinierte Zwangsimpfung gegen Mumps und Röteln, da es nur einen Dreifachimpfstoff MMR gibt. Die Ärzte für eine individuelle Impfentscheidung wollen den politischen Druck... weiterlesen →

Heilpraktiker will gegen Impfpflicht vor dem Bundesverfassungsgericht klagen

Ab März 2020 soll nach dem Willen der Bundesregierung eine Impfpflicht gegen Masern eingeführt werden. Diese wird auch für Heilpraktiker gelten, wie der Heilpraktiker-Newsblog als erstes Medium am 8. Mai gemeldet hat (Link). Doch gegen die Impfpflicht wird es eine Klage geben. Der Heilpraktiker Gerhard Bruns aus dem niedersächsischen Butjadingen will gegen die Impfpflicht vor... weiterlesen →

Welche Auswirkungen auf Heilpraktiker hat GSAV-Gesetz zur Eigenblut-Therapie? Fragen und Antworten im Expertinnen-Interview

Seit langem setzen Heilpraktiker*innen als bewährte Methode die Eigenblut-Therapie bei Pollenallergien ein. Das am 16. August in Kraft getretene GSAV-Gesetz hat konkrete Auswirkungen auf die Eigenblut-Therapie der Heilpraktiker (Berichte dazu im Newsblog: Link 1, Link 2). Im Kontakt mit Heilpraktikern und Patienten merke ich, dass es viele Fragen gibt, die auf Antworten warten. Daher habe... weiterlesen →

Alle Artikel des Heilpraktiker-Newsblog auf einer Seite – zum schnellen Suchen und Lesen

Seit Gründung des Heilpraktiker-Newsblog im Februar hat der Blog schon 44 Artikel über die Kampagne der Anti-Heilpraktiker-Lobby und Teilen der Politik und Medien gegen den HP-Beruf und die Aktivitäten der Heilpraktiker für den Beruf veröffentlicht. Der Blog möchte den Beruf auch mit seinen vielseitigen Therapien darstellen und über seine Akzeptanz bei den Patienten informieren (z.B.... weiterlesen →

Viele Heilpraktiker bezahlen (unfreiwillig) Natalie Grams, die als Lobbyistin gegen Heilpraktiker agitiert

Den Spuren des Geldes zu folgen, ist eine wichtige Methode für investigative Blogger wie den Heilpraktiker-Newsblog. Also habe ich mich auf die Suche gemacht, wer eigentlich das Personal bezahlt, das öffentlich gegen den Heilpraktiker-Beruf lobbyiert. Das Ergebnis der Spur des Geldes ist erschreckend. Denn die Heilpraktiker bezahlen unfreiwillig ein Teil des Gehaltes der Lobbyistin Natalie... weiterlesen →

Heilpraktiker startet Petition zur Rettung der Eigenblut-Therapie / Hier der Link zum Unterschreiben plus Kommentare von HPs und Patienten

Zwar hat der Bundestag das Gesetz GSAV schon verabschiedet, das die Eigenblut-Therapie bei Heilpraktiker*innen  weitgehend einschränkt (Newsblog berichtete). Jedoch kann es durch einen Verfahrensfehler erst im September (geplant war Juli) in Kraft treten. Die gewonnene Zeit will der Heilpraktiker Michael Breuer aus Hamburg nutzen, um mit einer Petition Druck auf den Bundestag aufzubauen. Er fordert... weiterlesen →

Ärzte kritisieren Heilpraktiker … wegen Tod einer Patientin nach Operation bei einem Arzt

Zugegeben, die Überschrift klingt absurd, doch es ist eine reale Geschichte aus dem Gesundheitssystem. Heilpraktiker*innen sind es (leider) gewöhnt, dass Ärzte sie ohne Grund kritisieren. Schließlich sind HPs Wettbewerber für Ärzte - und diese melden immer wieder den Alleinvertretungsanspruch für medizinische Behandlungen an. Doch die folgende Geschichte setzt dieser Anti-HP-Propaganda der Ärzte die Krone auf.... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Hier klicken, um Blog-Artikel per E-Mail zu abonnieren

Sie erhalten jeden neuen Blog-Artikel per E-Mail zugeschickt (Kündigung jederzeit/es gilt DSGVO). Bitte nutzen Sie eine namentliche, keine anonyme E-Mail-Adresse

%d Bloggern gefällt das: